Sonntag, 25. März 2012

Neuer Bücherschrank auf dem Gravensteiner Platz


Preungesheim, 23. März 2012
Schöner hätte die Einweihung des Bücherschranks auf dem Gravensteiner Platz nicht sein können. Bei strahlendem Sonnenschein konnte Ortsvorsteher Robert Lange die neue Attraktion am Frankfurter Bogen der Öffentlichkeit übergeben. Zahlreiche Anwohner und Marktbesucher waren gekommen und sorgten dafür, dass der Bücherschrank sogleich mit Lesestoff befüllt wurde. Der Bücherschrank, der aus dem Ortsbeiratsbudget finanziert wurde, hat auf dem Gravensteiner Platz einen optimalen Standort gefunden. In direkter Nachbarschaft zum Marktplatz und zur Endhaltestelle der Linie 18 laden Sitzbänke und ein Baumhain zum Verweilen und Stöbern ein. Mit dem Ortsvorsteher hoffen auch die Mitglieder der CDU-Fraktion im Ortsbeirat 10, dass der Bücherschrank von den Nachbarn und den zahlreichen Passanten lebhaft angenommen wird und ein reger Literaturaustausch entsteht.

Foto: Petra Breitkreuz

Keine Kommentare:

Kommentar posten